Datenschutzerklärung von iubenda Cookie Solution

Iubenda Cookie Solution erhebt personenbezogene Daten von ihren Nutzern.

Personenbezogene Daten, die zu folgenden Zwecken und unter Verwendung folgender Dienste erhoben werden:

    • Hosting und Backend-Infrastruktur

      • Akamai Content Delivery Network

        Personenbezogene Daten: Cookie; Nutzungsdaten

Weitere Informationen zu personenbezogenen Daten

    • Beauftragung iubendas als Dienstleister

      Nutzer nehmen zur Kenntnis und akzeptieren, dass sie durch Nutzung der CS iubenda nach Maßgabe des California Consumer Privacy Act beauftragen, personenbezogene Informationen als Dienstleister (“service provider”) zu verarbeiten. Die Auftragsbedingungen sind im Service Provider Anhang festgelegt.
      Diese Vereinbarung, deren Abschluss von Gesetzes wegen erforderlich ist, ist verbindlicher Bestandteil des Vertragsverhältnisses zwischen iubenda und dem Nutzer.

    • Datenaufbewahrungsfrist

      Die über die CS erhobenen Informationen werden von iubenda in der Regel nicht gespeichert.
      Sofern für die Überwachung des Dienstes und die einwandfreie Funktionsfähigkeit desselben notwendig, werden jedoch folgende Zugriffsdaten höchstens 15 Tage lang gespeichert: IP Adresse, Browsereigenschaften, Referrer.

    • Verarbeitung personenbezogener Daten

      Wenn Endnutzer eine Website oder App besuchen, auf der unsere CS installiert ist, wird ein technisches Cookie gesetzt, der folgende Angaben beinhaltet:

      * id Nummer der Cookie-Richtlinien
      * Datum der bezüglich der Einwilligung getroffenen Wahl
      * Inhalt der bezüglich der Einwilligung getroffenen Wahl (Erteilung/Verweigerung)
      * Art und Weise, auf die die Einwilligung erteilt worden ist (Schließen des Banners, Anklicken einer Schaltfläche usw.).

      Abhängig von der gewählten Konfigurierung, kann das technische Cookie entweder auf der Domain iubenda.com (http://iubenda.com/) (sofern die Option enableRemoteConsent aktiviert ist), oder auf der Domain des Kunden (Standardeinstellung) gesetzt werden.

      Aus den oben genannten Informationen entnimmt iubenda täglich Gesamtzähler, die die Anzahl der erteilten Einwilligungen im Vergleich zu den insgesamt abgefragten Einwilligungen in Bezug stellt, sowie die Art und Weise auf die die Einwilligung erteilt wurde. Solche statistischen Erhebungen werden Kunden basierend auf Metriken und nicht auf Endnutzer zur Verfügung gestellt, sodass keine personenbezogenen Daten dabei abgerufen werden.

      Darüber hinaus verarbeitet iubenda über deren Hosting und Backend Anbieter Akamai die folgenden für die Leistungserbringung technisch zwingend erforderlichen Daten:

      * IP Adresse
      * Browsereigenschaften (User Agent/Gerätetyp)
      * Referrer (die Seite, die der Nutzer besucht hat) und alle Informationen, die über den http Header verfügbar sind.

      Weitere Informationen über Akamai CDN können Nutzer dem Abschnitt “Ausführliche Angaben über die Verarbeitung personenbezogener Daten” in diesem Dokument entnehmen.

      Durch die oben genannten Daten ist es iubenda nicht möglich, Endnutzer zu identifizieren.

      Gemäß dem CCPA erhebt iubenda über die CS folgende personenbezogenen Informationen: Internet Informationen. Die erhobenen personenbezogenen Informationen werden von iubenda als Dienstleister (“service provider”) zum Zwecke der einwandfreien Ausführung der CS und derer Funktionen (“business purpose”) verarbeitet.

    • Leistungsbeschreibung

      Dank der iubenda Cookie Solution (nachfolgend “CS”) können Banner zu Cookies (oder generell zu Trackern) auf Websites und Apps angezeigt, sowie Einwilligungen der Endnutzer (Nutzer oder Besucher der Websites und Apps) verwaltet werden.
      Beim ersten Abruf wird dabei ein Banner eingeblendet, das Informationen und Kontrollflächen zur Festlegung von Einwilligungseinstellungen bereithält. Insbesondere kann der Endnutzer dem Einsatz von Cookies zustimmen oder widersprechen, sowie die Einwilligungseinstellungen personalisieren.

      Die CS ist auch für die Umsetzung des California Consumer Privacy Acts (CCPA) geeignet, sofern die CCPA Option aktiviert ist. Wenn Nutzer auf eine Website oder App zugreifen, wird über das Banner ein Hinweis zu der Erhebung personenbezogener Informationen eingeblendet, der auch einen DNSMPI Link (“Do Not Sell My Personal Information") beinhalten kann.

    • Beauftragung iubendas als Auftragsverarbeiter

      Nutzer nehmen zur Kenntnis und akzeptieren, dass sie durch Nutzung der CS iubenda beauftragen, personenbezogene Daten als “Auftragsverarbeiter” gem. Europäischen Datenschutzbestimmungen zu verarbeiten. Die Bedingungen des Auftrags sind in der Auftragsverarbeitungsvereinbarung geregelt.
      Diese Vereinbarung, deren Abschluss von Gesetzes wegen erforderlich ist, ist verbindlicher Bestandteil des Vertragsverhältnisses zwischen iubenda und dem Nutzer.

Kontaktdaten

    • Anbieter und Verantwortlicher

      iubenda s.r.l.
      Via San Raffaele, 1 - 20121 Mailand (Italien)
      Handelskammer Mailand
      EU MwSt.-Nr. IT07347120961
      UK MwSt.-Nr. GB 370904694
      12987 Eur (vollständig liberiert)
      Geschäftsführer: Andrea Giannangelo

      E-Mail-Adresse des Anbieters: info@iubenda.com