Datenschutzerklärung von relexsolutions.com

Relexsolutions.com erhebt personenbezogene Daten von ihren Nutzern.

Personenbezogene Daten, die zu folgenden Zwecken und unter Verwendung folgender Dienste erhoben werden:

    • Analytik

      • Google Analytics, Google Ads Conversion-Tracking, HubSpot Analytics, Facebook Ads Conversion-Tracking (Facebook-Pixel), Google Analytics mit Erweiterung für Display-Werbung, LinkedIn Conversion-Tracking und Salesforce Analytics Cloud

        Personenbezogene Daten: Cookie; Nutzungsdaten

    • Anzeigen von Inhalten externer Plattformen

      • Google Fonts

        Personenbezogene Daten: Nutzungsdaten; verschiedene Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben

      • Wistia widget

        Personenbezogene Daten: Cookie; Nutzungsdaten

    • Heat Mapping und Session Recording (Sitzungsaufzeichnung)

      • Hotjar Heat Maps & Recordings

        Personenbezogene Daten: Cookie; Nutzungsdaten; verschiedene Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben

    • Interaktion mit Datensammelplattformen und anderen Dritten

      • Clearbit

    • Interaktion mit externen sozialen Netzwerken und Plattformen

      • Schaltfläche und soziale Widgets für Linkedin, +1-Schaltfläche und soziale Widgets für Google+, „Gefällt mir“-Schaltfläche und soziale Widgets für Facebook und Tweet-Schaltfläche und soziale Widgets für Twitter

        Personenbezogene Daten: Cookie; Nutzungsdaten

    • Interaktion mit Live-Chat-Plattformen

      • Snapengage Widget

        Personenbezogene Daten: Cookie; Nutzungsdaten

    • Kontaktieren des Nutzers

      • Kontaktformular

        Personenbezogene Daten: E-Mail; Nachname; Name des Unternehmens; Telefonnummer; Vorname

    • Plattform-Dienste und Hosting

      • WordPress.com

        Personenbezogene Daten: verschiedene Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben

    • Remarketing und Behavioural-Targeting

      • Remarketing mit Google Analytics , Facebook Remarketing und LinkedIn Website Retargeting

        Personenbezogene Daten: Cookie; Nutzungsdaten

    • Tag-Verwaltung

      • Google Tag Manager

        Personenbezogene Daten: Nutzungsdaten

    • Verwalten von Kontakten und Versenden von Nachrichten

      • HubSpot Email

        Personenbezogene Daten: E-Mail; Nutzungsdaten

    • Verwaltung von Nutzer-Datenbanken

      • HubSpot CRM

        Personenbezogene Daten: E-Mail; Telefonnummer; verschiedene Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben

      • HubSpot Lead Management und Salesforce Sales Cloud

        Personenbezogene Daten: verschiedene Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben

    • Werbung

      • Microsoft Advertising

        Personenbezogene Daten: Cookie; Nutzungsdaten

Weitere Informationen zu personenbezogenen Daten

    • Live chat at the website

      Die folgenden Informationen werden vom Benutzer gesammelt, wenn die Live-Chat-Funktion verwendet wird:
      E-Mail-Adresse, Benutzerumgebung, Benutzer-IP-Adresse, Benutzer-Geo. Standort, Chat-Protokoll, Datum und Uhrzeit.

    • RELEX’ Website-Kontaktformular

      Erhebung personenbezogener Daten:
      Vorname, Nachname, Unternehmen, Email-Adresse, Telefonnummer, die in der von Ihnen gesendeten Mitteilung enthaltenen Daten.

      Zweck der Verarbeitung:
      Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Kontaktaufnahme mit RELEX-Kunden oder potentiellen RELEX-Kunden, sowie zur Verwaltung, Pflege, Entwicklung und Analyse der Beziehung zwischen RELEX und seinen Kunden oder potentiellen Kunden erhoben, genutzt, gespeichert und anderweitig verarbeitet.

      Informationen und personenbezogene Daten können für Direktmarketing und elektronisches Direktmarketing verwendet werden. Informationen und personenbezogene Daten können auch zur Untersuchung und Nachverfolgung bei vermuteter missbräuchlicher Benutzung, für die Planung und den Aufbau von Geschäftsaktivitäten und Dienstleistungen von RELEX, zur Ermittlung der Kundenanzahl und zur Durchführung von Kundenumfragen genutzt werden. Personenbezogene Daten können auch durch Tochterunternehmen und Ländergesellschaften von RELEX verarbeitet werden.

      RELEX verwendet die gesammelten personenbezogenen Daten für gezielte Kommunikationsmaßnahmen mit verschiedene Gruppen von RELEX-Kunden oder potentiellen RELEX-Kunden, basierend auf unterschiedlichen Merkmalen wie geografischer Standort oder Wirtschaftszweig. Personenbezogene Daten werden nicht anderweitig für Profiling oder automatisierte Entscheidungsfindung verwendet.

      Rechtliche Grundlage:
      Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beruht auf der Wahrung berechtigter Interessen. Die Datenverarbeitung durch RELEX ist für die obengenannten Zwecke der Kommunikation in berechtigter Weise notwendig. Durch die Eingabe Ihrer Daten in das Formular signalisieren Sie Ihre Einwilligung, derartige Mitteilungen zu erhalten, daher kann von einem gerechten Gleichgewicht zwischen Ihren Interessen und den Interessen von RELEX ausgegangen werden.

      Datenquellen:
      Durch die Nutzung der elektronischen Formulare auf der RELEX-Website stellen Sie die Daten zur Verfügung.

      RELEX kann die Daten, die Sie zur Verfügung gestellt haben, mit anderen Daten verknüpfen, die entweder auf Grundlage der Geschäftsbeziehung mit Ihrem Unternehmen für RELEX verfügbar oder aus öffentlichen Quellen zugänglich sind.

      Erklärung zur Datenspeicherung:
      Ihre personenbezogenen Daten werden so lange verarbeitet, wie dies zu den obengenannten Zwecken notwendig ist und so lange eine berechtigte Notwendigkeit für RELEX besteht, die Daten zu speichern. Sie können RELEX jederzeit dazu auffordern, Ihre Daten zu löschen.

      Auftragsverarbeiter:
      HubSpot, Inc.

      Die Daten werden in Drittländer außerhalb der EU übermittelt (USA).

    • RELEX’ Recruiting-Kontaktformular

      Erhebung personenbezogener Daten:
      Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Lebenslauf, Anschreiben, Gehaltsvorstellung, Profile auf Seiten von Drittanbietern (wie z.B. LinkedIn), andere Informationen mit Bezug zu der offenen Stelle.

      Zweck der Verarbeitung:
      Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung und für weitere Personalbeschaffungs-Aktivitäten von RELEX erhoben, genutzt, gespeichert und anderweitig verarbeitet.

      Rechtliche Grundlage:
      Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet, da dies für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist (insbesondere zur Durchführung bestimmter vorvertraglicher Maßnahmen innerhalb des Bewerbungsprozesses, bevor ein potentielles Beschäftigungsverhältnis eingegangen wird.)

      Erklärung zur Datenspeicherung:
      Ihre personenbezogenen Daten werden so lange verarbeitet, wie dies zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und der Durchführung damit verbundener Einstellungsaktivitäten notwendig ist und so lange eine berechtigte Notwendigkeit für RELEX besteht, die Daten zu speichern. Weitere Informationen zur Speicherung von Daten entnehmen Sie bitte auch der Datenschutzerklärung für das Recruiting.

      Auftragsverarbeiter:
      Recruiterbox Inc
      aTalent Recruiting Oy (für einige der offenen Stellen in Finnland)
      Greenhouse Software, Inc

      Die Daten werden in Drittländer außerhalb der EU übermittelt (USA).

      Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung für das Recruiting, die Sie hier finden:
      https://careers.relexsolutions.com

    • LeadFeeder

      Bitte beachten Sie die LeadFeeder-Datenschutzerklärung hier:
      https://www.leadfeeder.com/privacy/

    • Indeed

      You may be able to use your Indeed profile to apply for an open position at https://careers.relexsolutions.com.

      Indeed service is provided by Indeed, Inc.

      Indeed Privacy Policy is available here: https://www.indeed.com/legal?hl=en&_ga=2.255151368.1686123700.1522239173-1481446089.1519368905

    • Rechtliche Grundlage

      Sofern nichts anderes in bestimmten Abschnitten dieser Erklärung angegeben ist, erfolgt die Verarbeitung der sich auf die Benutzer beziehenden personenbezogenen Daten durch den Eigentümer auf Grundlage der Wahrung der berechtigten Interessen des Eigentümers.

      Für den Eigentümer besteht ein berechtigtes Interesse an der Nutzung der personenbezogenen Daten zum Zweck der Erbringung der Dienstleistungen, zur Kontaktaufnahme mit den Benutzern, für Direktmarketingzwecke, sowie für weitere Zwecke, die in dieser Erklärung dargelegt werden.

      Bitte lesen Sie die anderen Abschnitte in dieser Erklärung, um eine ausführlichere Beschreibung zu erhalten.

Kontaktdaten

    • Anbieter und Verantwortlicher

      Retail Logistics Excellence - RELEX Oy
      Postintaival 7, 00230 HELSINKI, Finland
      Business ID 1963444-1

      E-Mail-Adresse des Anbieters: privacy@relexsolutions.com