Iubenda logo
Generator starten

Anleitungen

INHALTSÜBERSICHT

Was sollten die AGBs beinhalten?

Die AGBs regeln die vertragliche Beziehung zwischen Ihnen und Ihren Nutzern und definieren rechtsverbindlich die Art und Weise, in der Ihr Produkt, Ihre Dienste oder Ihr Inhalt verwendet werden darf. AGBs sind von erheblicher Bedeutung um Haftungsproblemen vorzubeugen. Sie können von urheberrechtlichen Fragen bis zum Schutz vor Haftung alles beinhalten.

Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei einem AGB-Dokument um eine rechtsverbindliche Vereinbarung handelt, ist es nicht nur wichtig, eine solches Dokument zu besitzen, sondern auch notwendig sicherzustellen, dass es den rechtlichen Anforderungen entspricht. Folglich muss das Dokument stets auf dem neuesten Stand aller geltenden Vorschriften, präzise, verständlich und leicht zugänglich sein, so dass Nutzer es leicht einsehen und einwilligen können. Die „Einwilligungshandlung“ sollte in eindeutiger Weise erfolgen (z.B. Anklicken eines Kontrollkästchens mit einem sichtbaren Link zum Dokument, bevor ein Konto eingerichtet oder der Dienst genutzt werden kann).

Auch wenn sich der vollständige Inhalt je nach den Besonderheiten Ihres Unternehmens variieren kann, sollten die AGBs mindestens Folgendes enthalten:

  • Identifizierung des Anbieters
  • Beschreibung der Dienstleistung, die Ihre Website/App anbietet
  • Informationen über Risikoallokation, Haftung und Haftungsausschlüsse
  • Informationen zur Garantie/Gewährleistung (falls zutreffend)
  • Die Existenz eines Widerrufsrechts (falls zutreffend)
  • Sicherheitshinweis, einschließlich Anweisungen für die ordnungsgemäße Verwendung (falls zutreffend)
  • Lieferbedingungen für das Produkt/die Dienstleistung (falls zutreffend)
  • Nutzungsrechte (falls zutreffend)
  • Nutzungsbedingungen/Kauf-/Verkaufsbedingungen (z. B. Altersanforderungen, standortbezogene Einschränkungen)
  • Rückerstattung/Umtausch/Dienstbeendigung und damit verbundene Informationen
  • Informationen zu den Zahlungsmethoden
  • Alle zusätzlich anwendbaren Bedingungen
HINWEIS ZU VORLAGEN FÜR AGBs

Eine der Fragen, die uns von Zeit zu Zeit gestellt werden, lautet „Kann ich einfach eine Vorlage für die AGBs verwenden?“. Obgleich AGBs manchmal simpel erscheinen können, erfüllen sie dennoch komplexe und spezifische Szenarien. Da jedes AGB-Dokument ein rechtsverbindlicher Vertrag ist, der Sie als Anbieter schützen sollte, ist es unerlässlich, dass dieses Dokument Ihren spezifischen Geschäftsprozessen und Geschäftsmodellen entspricht.
Vorlagen bzw. vorgefertigte Texte können diese Aufgabe nicht übernehmen, daher empfehlen wir Ihnen dringend, die Verwendung von Vorlagen zu vermeiden.

Weitere Informationen über AGBs können Sie hier erfahren. Klicken Sie hier, um mit der Generierung zu beginnen.

Erstellen Sie angepasste AGBs für Ihre Website/App

Generator starten

Siehe auch